Im Seminar lesen und besprechen wir Neuerscheinungen deutschsprachiger wie internationaler Kurzgeschichten. Wie erzählen Gegenwartsautor*innen in epischen Kurzformen? Gibt es wiederkehrende Erzählmuster und Themen?

Auf der Leseliste stehen u.a. Lutz Seiler und Claire Keegan. (Fremdsprachliche Texte lesen wir in deutscher Übersetzung)

Kursdaten:

12. Februar – 11. März 2024 (5x je 2 Zeitstunden) I montags, 17:00 – 19:00 Uhr

Dieser Kurs findet online über die vhs.cloud statt. Zwei Wochen vor Kursbeginn können sich die Kursteilnehmenden mit ihren Zugangsdaten auf der virtuellen Kursraumseite anmelden und erhalten auf dieser die genaue Textvorgabe für die erste Sitzung.